Über mich

Als frischgebackene Mutter habe ich fasziniert, jedoch aus heutiger Sicht völlig unwissend, die Ausdrucksmöglichkeiten meiner (frühgeborenen) Zwillingstöchter beobachtet und intuitiv danach gehandelt. Mit meinem heutigen Wissen würde ich nichts grundlegend anders machen, jedoch hätte ich mir (oder uns) wohl die eine oder andere anstrengende Stunde erspart. 😉

Als ich mich 2015 für meine Masterarbeit in Psychologie (Universität Salzburg) mit dem Thema „Vorgeburtliches Gedächtnis“¹ beschäftigte, und zu diesem Zweck bei vielen Neugeborenen EEG (=Gehirnaktivitäts)-Ableitungen machte, war ich erneut fasziniert davon, wie ausdrucksstark, und vor allem unterschiedlich (!), die Kleinen zu diesem frühen Zeitpunkt schon sind.

Ich bin dann tatsächlich in der Wissenschaft geblieben (Early Life Care Institut, PMU Salzburg), um weiter an den Themen frühe Eltern-Kind-Interaktion, Bindung, sowie mittlerweile auch Bindung im Erwachsenenalter, zu forschen.

Da ich, von den an den Studien teilnehmenden Müttern, immer wieder gefragt wurde, ob ich auch außerhalb der Wissenschaft tätig bin, habe ich beschlossen diese Themen, und mein erworbenes Fachwissen auf diesem Gebiet, in die Praxis zu bringen.

Ich freue mich wirklich sehr über diesen Schritt, und auf die vielen spannenden Babys, Kleinkinder und Eltern. 🙂

Bis bald und alles Liebe,

Heidi Lang

Dr. Adelheid Lang

Wissenschaftlerin, Psychologin und Heilpraktikerin für Psychotherapie

contact@baby-coaching.com

0049 1573 3277538

1  Lang, A., Ott, P., Del Giudice, R., & Schabus, M. (2020). Memory Traces Formed in Utero—Newborns’ Autonomic and Neuronal Responses to Prenatal Stimuli and the Maternal Voice. Brain sciences10(11), 837.

Lang, A., Del Giudice, R., & Schabus, M. (2020). Sleep, Little Baby: The Calming Effects of Prenatal Speech Exposure on Newborns’ Sleep and Heartrate. Brain sciences10(8), 511. 

 

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.